+43 (0) 3332 66 240      info@pitter-yachting.com

Castellammare di Stabia

Pitter Charter-Partner Basis Member of Nautic Alliance
Langjährig bewährter Pitter Charter-Partner mit gehobenen Charterstandard und Serviceleistungen.
Bester Rund-um-Service auf einheitlich hohem Qualitätsniveau.
Marina di Stabia
Castellammare di Stabia liegt im wunderschönen Golf von Neapel, der vor allem durch die Inseln Ischia und Capri sehr beliebt ist.

« Zu den Yachten in Marina di Stabia

Galerie

Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia Castellammare di Stabia

Verwandte Artikel

Windrose icon

Vela Charter.jpg

Stützpunktinformation

Castellammare Stützpunktinformation

Allgemeines

Das Revier um Castellammare ist sehr abwechslungsreich und vielfältig. Aber auch die Besichtigung der Hafenstadt Neapel oder der nahegelegenen alten römischen Siedlung Pompeji und des aktiven Vulkans Vesuv sollte man in seinem Törnplan miteinbeziehen. Der Golf von Neapel ist ein beliebtes Ziel und bietet eine tolle Mischung aus reizvollen Landschaften, archäologischen Sehenswürdigkeiten und kulinarischen Köstlichkeiten. Durch sein angenehmes mildes Klima mit leichten Winden wird die Küstenregion um Neapel, besonders von Familien mit Kindern, als sicheres Revier sehr geschätzt.

Segelrevier

Von Castellammare di Stabia aus lassen sich herrliche Törns zu den bekannten Inseln Ischia und Capri unternehmen. Die Insel Capri gilt als wahre Perle im Golf von Neapel. Die hoch über den Hafen “Marina Grande“ gelegene Altstadt von Capri lockt mit ihren verwinkelten kleinen Gassen und einem herrlichem Ausblick viele Besucher aus aller Welt an. Auch die „Blaue Grotte“ ist ein berühmtes Ziel. Steil ansteigende Kalkfelsen und vorgelagerte Klippen prägen das Landschaftsbild. Die Vulkaninsel Ischia ist bekannt für Ihre vielen Thermalquellen. Auf Ischia lohnt sich ein Ausflug zum Castello Aragonese. Diese eindrucksvolle Festung ist durch eine 200 m lange Brücke mit dem alten Ort „Borgo die Celsa“ verbunden, deren Besichtigung ein Abenteuer ist. Aber auch die kleine Nachbarinsel Insel Procida verzaubert mit ihren schönen Badestränden, malerischen Buchten und ruhigen Küstenstädten. Von Castellammare aus Richtung Süden ist die Küste von Sorrent mit der hoch über dem Meer thronenden Stadt Sorrent eine gemütliche Alternative zum temperamentvollen Neapel. Umgeben von hohen Klippen und Olivenhainen beeindruckt die Stadt mit Ihren malerischen Gassen und Plätzen mit kleinen Geschäften und Restaurants. Der Küstenstreifen zwischen Sorrent und Amalfi, die sogenannte Amalfiküste gilt als eine der schönsten Gegenden Italiens. Hier reihen sich liebliche Orte wie Positano, Praiano und Amalfi wie Perlen an einer Schnur. Die zahlreichen Häuser mussten mangels Platz in die Höhe wachsen und schmiegen sich wie Vogelnester in die Klippen. Salerno am Ende der Amalfiküste bietet neben einer lebhaften Altstadt dank ihrer herrlichen Lage einem tollen Panoramablick über die gesamte Küste. Aber auch von Castellammare Richtung Norden und die Inselgruppe um Ponza hat viel zu bieten. Die Insel Ponza ist ein Geheimtipp für Liebhaber des ursprünglichen Italiens. Zerklüftete Steilküsten, herrliche Buchten und weiße Sandstrände und eine Inselhauptstadt mit einem sichelförmigen, aus pastellfarbenen Häusern angelegten Hafen locken auch prominente Gäste in diese einsame Gegend.

Einkaufen

In unmittelbarer Nähe der Marina befinden sich auch mehrere Supermärkte wie z.B. Lidl, Eurospin und Decò.

Infrastruktur

Die Marina liegt nahe dem Stadtzentrum, verfügt aber auch selbst über alle üblichen Einrichtungen wie Restaurants, Bars und Cafés. Im Marinabereich befindet sich ein Pool, ein öffentlicher Strand ist nur wenige Gehminuten von der Marina entfernt.

Parkplätze

Kostenpflichtige Parkplätze sind in der Marina vorhanden und werden rund um die Uhr bewacht.

Anreise/Flughafen

Der Flughafen von Neapel ist nur 30 km entfernt. Aber auch die Zuganbindung zum einfach und gut zu erreichenden Bahnhof von Neapel ist gleich in der Nähe.

Büro

Die Basis unseres Charterpartners Vela Charter liegt in der Marina di Stabia, die im Norden der Stadt liegt. Die Yachten liegen am Nothern pier. Das Büro befindet sich direkt vor dem Steg. (Bitte nicht mit der Marina/Porto di Castellammare verwechseln, die sich im Süden der Stadt befindet)

Vela Charter, Via De Gasperi 313,
80053 Castellammare di Stabia
(NA), Italien

Stützpunktleiter:

Herr Gianluca Lauro
00 39 393 90 46 232

Büro:
00 39 339 70 86 055

Transfer

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, arrangieren wir gerne Ihren Transfer mit dem Taxi, Minivan oder Shuttlebus und bringen Sie zum Yachthafen. Bitte spätestens eine Woche vor Charter bekannt geben.

Euminia   Yacht Pool   MySea - nautical/travel guide   Nausys   Nausys Premium Partner   Sailpro  

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Police einverstanden. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

Abonnieren Sie unseren Newsletter
und sichern Sie sich jede Menge Vorteile!

Ich möchte zukünftig wöchentlich Neuigkeiten, Sonderangebote und Urlaubstipps von Pitter Yachtcharter per E-Mail erhalten. Diese Einwilligung kann jederzeit am Ende eines jedes Newsletters widerrufen werden.

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung über das Kontaktformular gilt unsere Datenschutzerklärung.