Kontakt 0

Italien

Seite teilen

Yachtcharter Italien

Yacht mieten und segeln in Italien

Atemberaubende Landschaften, farbige Dörfer an der Küste und die exzellente italienische Küche: Eine Yachtcharter in Italien lockt nicht nur mit gutem Wetter. Auf einem Segeltörn in Italien ist die wunderschöne Westküste Italiens mit den Inseln Ischia und Capri ein Muss. Gesegelt wird von Castellammare di Stabia aus entlang der 50 km langen Amalfiküste der italienischen Halbinsel Sorrent. Auf den Inseln und der wunderschönen Küstenlinie sowie im berühmten Golf von Neapel warten geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten und landschaftliche Highlights auf die Segler.

Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung für Yachtcharter in Italien und erleben Sie einen wunderschönen Segelurlaub!

Was erwartet Segler bei einer Yachtcharter in Italien?

  • Küstenlinie von über 7.500 Kilometer
  • Mehr als 200 Inseln
  • Beständige Winde: Maestro, Scirocco, Libeccio und Tramontana
  • Milde Klimaverhältnisse und abwechslungsreiche Landschaften
  • Ideales Segelrevier für Neueinsteiger und Familien

Yacht mieten: Segelcharter in Italien

Milde Klimaverhältnisse und abwechslungsreiche Insellandschaften laden zum Segeln in Italien ein. Zwischen Neapel und Salerno erstrecken sich die felsigen und terrassenförmigen Hänge. Dazwischen liegen kleine und charmante Ortschaften, die zum Flanieren einladen. Kaum ein anderer Ort eignet sich so gut, um die Seele baumeln und den Alltag hinter sich zu lassen.

In Positano werden die Segler von bunten Häusern, die direkt an die schroffen Hänge gebaut sind und kleinen Boutiquen und Cafés empfangen. Steile Treppen und schmale Gassen führen zu kleinen Plätzen, die mit unvergleichbarem Ausblick über die Amalfiküste die Mühe belohnen. Das ehemalige Fischerdörfchen ist schon lange kein Fluchtort mehr für Schriftsteller und Künstler, sondern zählt zu den begehrtesten Urlaubszielen in Italien und kann bei einer Charter von Castellammare ideal vom Wasser her erreicht werden.

Mit einer Yachtcharter ab Italien Neapel entdecken

Bei einer Yachtcharter in Italien darf Neapel nicht fehlen. Reich an Sehenswürdigkeiten und kulturellen Angeboten ist diese Stadt immer ein Besuch wert. Allein die berühmte Neapolitanische Pizza ist Grund genug, um eine Yacht in Italien zu mieten und in den Golf von Neapel zu stechen.

Von Neapel aus kann auch ein Segeltörn zu den vulkanischen Inseln Procida und Ischia gestartet werden. Ischia ist vor allem für die Thermalbäder und das Naturschutzgebiet bekannt. Schöne Kirchen, ein Adelspalast und die eindrucksvolle Bibliothek der Abtei San Michele Arcangelo können auf der Insel Procida besichtigt werden.

Beim Segeln an der Amalfiküste können viele berühmte historische Stätten und Orte wie z.B. Pompeji besichtigt werden. Das Segelrevier ist geprägt von einer kargen schroffen Steilküste und wunderschönen Limonenhainen. Der berühmte italienische Likör Limocello stammt ursprünglich von hier.

Yacht in Italien mit Pitter Yachting chartern

Der Stützpunkt für eine Yachtcharter in Italien liegt an der Hafenstadt Castellamare di Stabia, ein wichtiges Zentrum des Schiffbaus. Dort finden Sie alles, was Sie auf Ihrem Segeltörn Italien benötigen. Supermärkte sind in unmittelbarer Nähe und auch Restaurants, Cafés und Bars laden zum Verweilen ein.

Die Anreise ist aus Deutschland und Österreich problemlos möglich. Der Bahnhof von Neapel befindet sich in der Nähe. Vom Flughafen organisieren wir Ihnen gerne einen Shuttleservice. Starten Sie jetzt Ihren Segeltörn in Italien bequem von Castellamare di Stabia und entdecken Sie die Schönheit der Amalfiküste vom Wasser aus.

Starten Sie jetzt Ihren Segeltörn in Italien bequem von Castellammare di Stabia und entdecken Sie die Schönheit der Amalfiküste vom Wasser aus.

Castellammare di Stabia Marina di Stabia

Castellammare di Stabia

Marina di Stabia

Castellammare di Stabia liegt im wunderschönen Golf von Neapel, der vor allem durch die Inseln Ischia und Capri sehr beliebt ist. Bei einem individuellen Yachtcharter ab Castellammare di Stabia entdecken Segler die malerischen Küstenstädte Italiens. Der langjährige Pitter Charter-Partner Vela Charter bietet gehobene Charterstandards und Serviceleistungen sowie besten Rundum-Service auf einheitlich hohem Qualitätsniveau.

Mehr lesen

Befähigungsanforderung

Für einen Yachtcharter in Italien benötigen Sie eine der unten angeführten Lizenzen sowie eine Funklizenz.

  • Küstenpatent
  • B-Schein
  • International gültiges Hochseepatent
  • oder ein Patent für küstennahe Fahrt
  • sowie Funklizenz

Falls Sie keinen Segelschein haben oder noch zu wenig Erfahrung besitzen, können Sie zur gewünschten Yacht auch gerne einen Skipper buchen.

Bettwäsche und WiFi

  • Die Bettwäsche ist nicht im Preis inkludiert. Diese ist vorab zu buchen und vor Ort zu bezahlen: €10/Set.
  • An Bord der Yachten befindet sich kein WiFi. Im Heimathafen gibt es kostenloses WiFi.

Vielfältige Törns und Ausflugsziele

Ein Segelurlaub ab Castellammare di Stabia ist für jede Yachtcharter Crew ein einzigartiges Erlebnis. Von dort aus gibt es vielfältige Törnmöglichkeiten und Ausflugsziele wie z.B.:

  • Insel Capri – die Perle im Golf von Neapel
  • Vulkaninsel Ischia – bekannt für ihre vielen Thermalquellen
  • Insel Procida – verzaubert mit schönen Badestränden, malerischen Buchten und ruhigen Küstenstädten
  • Amalfiküste – eine der schönsten Gegenden Italiens
  • Altstadt Salerno – bietet einen atemberaubenden Panoramablick über die gesamte Amalfiküste

Wetter

Von Mai bis Oktober ist die beste Reisezeit für einen Segelurlaub in Castellammare di Stabia. Kaum Niederschlag und angenehme, warme Temperaturen erwarten Sie. Der August weist mit 28°C die höchste Durchschnittstemperatur auf.

Unsere Destinationen

KONTAKTIEREN SIE UNS

SCHLIEßEN

Pitter Gesellschaft m.b.H.
Raimund-Obendrauf-Straße 30
8230 Hartberg, Österreich

Öffnungszeiten: 08:00 - 18:00 Uhr (Mo - Fr)

Telefonnummer: +43 3332 66 240

E-Mail:

Für allgemeine Anfragen, verwenden Sie bitte dieses Formular:

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung über das Kontaktformular gilt unsere Datenschutzerklärung.

Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht, soweit sie nicht für gesetzliche Anforderungen erforderlich sind.

Für spezifische Anfragen, verwenden Sie bitte eines dieser Formulare: