Kontakt 0
Veröffentlicht am 15.05.2023

Erfolgreicher 22. Kornati Cup

Written by Christina Pitter-Fürbass
Erfolgreicher 22. Kornati Cup

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden in den sozialen Medien

Das war der Kornati Cup 2023

Wahnsinn, so schnell vergehen Regattatage. Der Kornati Cup, der bereits zum Fixtermin am Regattakalender zählt, ist zu Ende und was gibt es Schöneres als mit einer erfolgreichen Regatta die Segelsaison zu eröffnen. ⛵
 
👉 Segeln ist Leidenschaft, das war das Motto des diesjährigen Kornati Cup. Teamgeist, Segelleidenschaft, Gemeinschaft, Spaß, Lebenslust - all das haben unsere Teams während der gesamten Regattatage gespürt. Da sind wir uns bestimmt einig! 😊

pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-vorfreude-auf-die-wettfahrt.jpg
pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-lachende-gesichter.jpg

Teams und Klassen am 22. Kornati Cup

An den Start gingen diesmal 89 Schiffe aus 7 Klassen mit 557 Teilnehmern aus 10 Nationen, die insgesamt zu 5 Wettfahrten antraten. Am 22. Kornati Cup waren auch 81 Frauen am Start, davon auch zwei Damen-Teams, die bei der Siegerehrung auch besonders hervorgehoben wurden. Die Vielfältigkeit in den Klassen war wieder faszinierend. Egal ob EHK (Einheitsklassen), ORC mit oder ohne Spi, Multihulls - alle Gruppen haben ihre Herausforderungen und diese wurden wieder bravourös gemeistert.
 
Die Pitter Yachtcharter Einheitsklasse der BAVARIA CRUISER 46 waren aufgrund vieler Anfragen auch dieses Jahr wieder alle mit dabei. Anzumerken wäre auch, dass 70 % der Yachten am Kornati Cup, Bavaria Yachten waren. Das deckt sich wiederum damit, dass Bavaria Yachten die beliebtesten Charteryachten sind und für ihre guten Segeleigenschaften bei unseren Kunden geschätzt werden.

pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-bavaria-cruiser-46-einheitsklasse.jpg
pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-bavaria-cruiser-46-einheitsklasse-avior.jpg

Regattaroute

Die Route der Regatta führte über Biograd nach Murter und wieder zurück nach Biograd. "Safety first" sprach das Regattakomitee für den Regattatag am Dienstag aus. Somit musste der Segeltag am Dienstag in den Kornati Nationalpark aufgrund des starken Windes mit fast 35 Knoten abgesagt werden und ein Landtag wurde eingeschoben. So konnten gemütliche gemeinsame Stunden mit der Crew verbracht werden. Auch im Nachhinein gesehen war es die richtige Entscheidung, denn die nächsten beiden Regattatage brachten gute Wind- und Wetterbedingungen. So konnte am Donnerstag fast bis in den Abend hinein gesegelt werden. Von Jugo bis Bora über Mistral waren alle Winde vorhanden. Das Sprichwort "Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzen" hätte eigentlich das Motto sein sollen. 😉 So kam der sportliche Fokus, der bei einer Regatta wichtig ist, nicht zu kurz.  

Attraktives Rahmenprogramm am Kornati Cup 

Die Regatta-Organisation hat sich wieder bemüht eine tolle Veranstaltung mit sportlichen Herausforderungen auf der Regattabahn und einem attraktiven Rahmenprogramm nach Ankunft zu bieten. ➡️ Wer gut segelt, darf auch feiern. Das beweisen unsere Regattacrews immer wieder. Im Bazen in Biograd gab es ein umfangreiches Eröffnungs- und Siegerehrungsbuffet mit anschließender Live Musik. Auch am Steg wurde die Crewgemeinschaft mit gutem Segleressen und Live Bands gelebt.
 
Bei der Siegerehrung am Donnerstag herrschte ebenso super Stimmung - alle Teams wurden gefeiert. Dieses Mal war es uns auch ein Anliegen unseren teilnehmenden Damen eine besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Alle Damen wurden auf die Bühne gebeten und bekamen eine Rose als kleines Dankeschön. 🌹 Mit DJ Gee wurde in den Abend getanzt und gefeiert. 🥳

pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-ehrung-der-damen.jpg
pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-abschlussparty.jpg

Kornati Cup auf Social Media 

Auf unseren Social Media Kanälen Instagram und Facebook haben wir täglich berichtet. Mit unseren umfangreichen Stories konnte auch unsere gesamte Community am Regattageschehen teilnehmen – in den Highlights Kornati Cup 2023 sind auf Instagram alle Stories gespeichert. Täglich wurden auch Fotos 📸 in den Beiträgen veröffentlicht. Überdies gab es dieses Mal auch ein tägliches Reel (Kurzvideo) 🎞️ auf Instagram, um den Tag zusammenzufassen und Revue passieren zu lassen. 

Auf der Kornati Cup Website ist die tägliche Bildergalerie mit allen Fotos des Tages veröffentlicht. Es steht eine große Auswahl an Fotos von unserem Fotografen zum Download zur Verfügung. Auch der Regatta-Abschluss Film, den ihr bei der Siegerehrung gesehen habt, ist auf der Website zu finden.

Danke an alle Mitwirkenden am 22. Kornati Cup

Behind the Scenes einer so großen Veranstaltung stehen viele Mitwirkende Personen, Mitarbeiter:innen und natürlich Sponsoren. Ohne unsere langjährigen Sponsoren ist so ein großartiges Event nicht möglich. Wir möchten uns daher sehr herzlich bei unseren Partnern bedanken:

  • BAVARIA YACHTS ist schon mehr als 15 Jahre als Sponsor mit dabei ist und war dieses Jahr auch mit einem eigenen Team in der Einheitsklasse Bavaria Cruiser 46 am Start. Gerne könnt ihr hier noch einmal den Blog Artikel von BAVARIA YACHTS lesen.
  • Yachten Meltl und der Kornati Cup verbinden eine jahrzehnte lange Kooperation. Leider konnte Yachten Meltl dieses Jahr kein Team stellen, aber sie freuen sich den Kornati Cup  2023 unterstützt zu haben. Gerne könnt ihr hier noch einmal den Blog Artikel von Yachten Meltl lesen.
  • Mit Alen Kustić hatten wir einen erfahrenen internationalen Race Officer und international Judge mit an Bord. Zusammen mit Armin Wiedmaier, dem Vorsitzenden des Protestkomitees, wurden 5 faire Wettfahrten gemeistert. Ein herzliches Dankeschön für die Skipperbriefings und die faire Wettfahrtleitung.
  • Damit die Regatta auch offiziell gemeldet ist und wir in diesem schönen Revier überhaupt eine Regatta segeln durften, ist der Veranstalter des sportlichen Teils der Regatta der Yachtklub Kun in Zusammenarbeit mit dem Yachtclub Kornati zuständig. Danke für die jahrelange gute Zusammenarbeit. Ein herzliches Dankeschön erging auch an Branko Rameša, der im Namen von Yachtclub Kornati den Kornati Cup begleitet hat.
  • Ein ganz besonderer Dank gilt der Marina Kornati in Biograd und Ilirija, die uns vor Ort unterstützten und willkommen geheißen haben.
  • Für die gesamten Fotos und Filmaufnahmen bedanken wir uns bei Milan Subotić-Daković, Thomas Woppel von Yachtfilm, John Sereći und Boris Kačan von Boris Kačan Fotografie. Die Fotos und Videos können sich sehen lassen. 😎

Ein großes Dankeschön geht zuletzt an die Teilnehmer:innen des Kornati Cup. Ihr seid es, die den Kornati Cup zu etwas Besonderem machen. Danke für eure Teilnahme und den großartigen Teamspirit, welche die gesamte Regatta zu einem fairen Event gemacht hat! 💙

➡️ Auf ein baldiges Wiedersehen am Wasser. Sei es beim Urlaubssegeln, bei der nächsten Regatta der Offshore Challenge im Herbst oder beim Kornati Cup 2024.

pitter-yachtcharter-kornati-cup-2023-kultregatta.jpg
Motto des 22. Kornati Cup: Segeln ist Leidenschaft.
Christina Pitter-Fürbass
Christina Pitter-Fürbass
Autorin des Artikels

WIR SCHÄTZEN IHRE PRIVATSPHÄRE!

Wir und unsere Partner verwenden Technologien wie z. B. Cookies, um personenbezogene Daten wie IP-Adressen oder Browserinformationen zu verarbeiten, damit die Werbung, die Sie sehen, personalisiert werden kann. Dies hilft uns, Ihnen relevantere Werbung zu zeigen und Ihr Internet-Erlebnis zu verbessern. Wir verwenden sie auch, um Ergebnisse zu messen oder den Inhalt unserer Website anzupassen. Da wir Ihre Privatsphäre schätzen, bitten wir Sie hiermit um Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Technologie.

Um die Nutzererfahrung auf unserer Website zu verbessern, verwenden wir Cookies/Tools, die für die Funktionalität unserer Website technisch notwendig sind. Ohne diese erforderlichen Cookies funktioniert die Webseite nicht richtig.

Marketing-Cookies werden verwendet, um Besucher auf Websites zu erfassen. Der Zweck besteht darin, Anzeigen zu schalten, die für den einzelnen Nutzer relevant und ansprechend sind und daher für Herausgeber und Werbetreibende wertvoller sind. Mit Ihrer Zustimmung werden diese Cookies/Tools nicht nur von uns, sondern auch von Drittanbietern verwendet, von denen einige in Ländern wie den USA ansässig sind.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den besten Service auf unserer Website zu bieten. Wenn Sie auf unserer Website bleiben, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Benutzerdefinierte Einstellungen

KONTAKTIEREN SIE UNS

SCHLIEßEN

Pitter Gesellschaft m.b.H.
Raimund-Obendrauf-Straße 30
8230 Hartberg, Österreich

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 08:00 - 18:00 Uhr

Buchungszentrale Österreich: +43 3332 66 240

E-Mail:

Gebührenfrei (aus Deutschland): 0800 182 1868

Gebührenfrei (aus der Schweiz): 0800 564 120

Gebührenfrei (aus Italien): 800 172 693

Für allgemeine Anfragen, verwenden Sie bitte dieses Formular:

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung über das Kontaktformular gilt unsere Datenschutzerklärung.

Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht, soweit sie nicht für gesetzliche Anforderungen erforderlich sind.

Für spezifische Anfragen, verwenden Sie bitte eines dieser Formulare: