Kontakt 0
Veröffentlicht am 01.02.2022

Sarma Krautrouladen

Written by Kathrin Szabo
Sarma Krautrouladen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden in den sozialen Medien

Sarma Krautrouladen aus der kroatischen Küche

Sarma Krautrouladen, ideal jetzt zum Nachkochen, denn das gesunde Gemüse Kraut ist besonders in der Winterzeit sehr vitaminreich. Das „Vitamin Sea“ dazu gibt es bei einem Segeltörn an Bord. Die Kulinarik darf bei keinem Urlaub vergessen werden. Da sind wir uns alle bestimmt einig. Denn gerade im Urlaub hat man genügend Zeit, um in Ruhe zu essen und auch verschiedene regionale Köstlichkeiten auszuprobieren, egal ob selbst an Bord gekocht wird oder man die Gerichte in einer Konoba genießt.

Was zeichnet die kroatische Küche aus?

Kroatien ist sehr vielfältig in der Küche, Fleischgerichte, Fisch- und Meeresspezialitäten, herzhafte Suppen, Speck, Käse, Schinken, Eintöpfe, Gemüse, Kartoffeln als Beilage aber auch unsere Krautrouladen sind auf der Speisekarte zu finden.

Gibt es Unterschiede zwischen den Regionen?

Kulinarisch bleibt bei unseren Destinationen in Kroatien kein Wunsch offen. Die Küche Kroatiens war stets Veränderungen unterworfen und wird oft auch „Küche der Regionen bezeichnet“. Warum? Die Küche Kroatiens ist sehr vielfältig und hat Einflüsse verschiedenster Regionen z.B. Österreich und Ungarn, vor allem im Norden- und Nordwesten. Die Küche der Küstenregionen zeichnet sich durch Einflüsse sowohl der griechischen, römischen und illyrischen als auch der modernen Küche des Mittelmeerraumes, insbesondere der französischen und italienischen Küche, aus. So vielfältig wie die kroatische Küche sind auch unsere Segelreviere.

Der kulinarische Genuss bleibt in keinem unserer Segelreviere auf der Strecke.

Wie werden Sarma Krautrouladen zubereitet?

In unserem Rezept finden Sie die genaue Anleitung mit Zutatenliste und genauer Anleitung für die Zubereitung. Klaus Pitter bereitet diese Köstlichkeit sehr gerne für seine Familie zu. Sarma Krautrouladen zählen zu einem seiner Lieblingsgerichte.

Zutaten für 5 Personen:

  • 1 Kopf Kraut
  • 500 g Hackfleisch
  • 3 Zwiebeln
  • 2 Karotten
  • 2 Esslöffel Paprikapulver
  • 2 Teelöffel Salz & Pfeffer
  • 1 Kaffeetasse Langkornreis
  • 3 Lorbeerblätter
  • Öl
  • Wasser
  • Speckstreifen oder Ripperl (ca. 1/2 cm dick geschnitten!)

Zubereitung:

Step 1: Für die Hackfleischfülle: Zwiebeln würfelig klein schneiden & in Öl glasig anbraten. Hackfleisch und Karotten beifügen und ca. 7 min. andünsten. Reis sowie Paprika hinzufügen und ca. 10 min. weiterköcheln. Beiseitestellen und etwas abkühlen lassen.

Step 2: Die Blätter vom Krautkopf lösen und den Strunk entfernen. In einem großen Topf die Reste vom Kraut und die Lorbeerblätter hineingeben. Auf die Mitte jedes Krautblattes, die Hackfleischfülle drauflegen und zu einer Roulade rollen. Diese so dicht wie möglich in den Topf schlichten und mit Wasser befüllen. Zwischen den Rouladen die Speck oder Ripperlstücke stecken und auf hoher Hitze aufkochen lassen, danach auf kleiner Flamme ca. 4 Stunden lang köcheln.

Step 3: Auf einen Teller mit je einem Stück Speck/Ripperl setzen, mit dem eigenen Saft begießen und zu gekochten Kartoffeln oder solo servieren.

Haben Sie Lust dieses Gericht nachzukochen? Ja, dann freuen wir uns über ein Foto oder sogar Video auf Facebook oder Instagram. Markieren Sie uns bitte mit @pitteryachtcharter. Dann können wir Ihr tolles Gericht auch mit unserer Community teilen. Natürlich interessiert uns auch wie Ihnen die Sarma Krautrouladen à la Klaus Pitter schmecken. Viel Spaß beim Nachkochen & Mahlzeit.

Kathrin Szabo
Kathrin Szabo
author of the article

KONTAKTIEREN SIE UNS

SCHLIEßEN

Pitter Gesellschaft m.b.H.
Raimund-Obendrauf-Straße 30
8230 Hartberg, Österreich

Öffnungszeiten: 08:00 - 18:00 Uhr (Mo - Fr)

Telefonnummer: +43 3332 66 240

E-Mail:

Für allgemeine Anfragen, verwenden Sie bitte dieses Formular:

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung über das Kontaktformular gilt unsere Datenschutzerklärung.

Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht, soweit sie nicht für gesetzliche Anforderungen erforderlich sind.

Für spezifische Anfragen, verwenden Sie bitte eines dieser Formulare: