Kontakt 0

Marina Mandalina

Pitter Charter-Partner Basis

Seite teilen

Die Marina Mandalina ist ein idealer Ausgangspunkt für einen Yachtcharter in Šibenik, in der Mitte der kroatischen Adriaküste. Der Ausgangshafen in der Region Dalmatiens wird vom langjährigen Pitter Charter-Partner Mare Yachting geführt und begeistert Segler mit gehobenen Charterstandards und Serviceleistungen.

mare-yachting-web.png

Yachtcharter Šibenik: Segeln an der Adriaküste in Kroatien

Mit einer gecharterten Segelyacht der Marina Mandalina lassen sich von Šibenik aus die Inselgruppe der Kornaten oder Naturparks wie Pasman, Uglijan, Dugi Utok erkunden. Bei einem Segelurlaub in Šibenik können einsame Buchten und Strände abseits von touristischen Hotspots entdeckt werden. Dank der vielfältigen Unterwasserwelt der Adria kommen auch Tauchbegeisterte auf ihre Kosten. Nach nur 10 Minuten Bootsfahrt erreicht man bereits die wunderschönen vor der Küste liegenden Inseln Zlarin, Prvic und Zirje. Jetzt hat man die Wahl zu den südlichen Inseln Brac, Korcula, Mljet, Hvar und Vis oder den nördlichen Kornaten Dugi Otok, Rab, Pag, Molat und Pasman zu segeln. Auch zu empfehlen ist die ca. einstündige Bootsfahrt entlang der tiefen Schluchten nach Skradin zu den einzigartigen Krka Wasserfällen. Nicht umsonst wurde die Hafenstadt Šibenik zur “world’s number one sailing destination” vom National Geographic Magazin gewählt.

Die Marina Mandalina in Šibenik liegt in der Mündung des Krka-Flusses und ist dadurch vor Wind und Wetter geschützt. Die beste Reisezeit für einen Yachtcharter ist von Mai bis Oktober, da diese Monate von warmen Winden beeinflusst werden. In den Frühlings- und Herbstmonaten sollte man die aktuelle Wetterlage im Blick haben, da kurzfristige Bora-Winde für kalte Luft sorgen können.

Ein besonderes Segelhighlight sind regelmäßige Regatten und die jährlich stattfindende Adriatic Boat Show. Diese internationale nautische Messe in Šibenik präsentiert neue und gebrauchte Motor- und Segelboote, Segelyachten und Megayachten. Das macht sie zu einem einzigartigen Ereignis in Kroatien und der Region Dalmatiens.

Die Partner Charterbasis von Pitter hat das Safe Travels Siegel „Safe stay in Croatia“ des Word Travel & Tourism Council erhalten, welches für höchste Hygiene- und Sicherheitsvorkehrungen steht.

Segelurlaub in Šibenik: Allgemeine Informationen und beliebte Ausflugsziele

Die mittelalterliche Hafenstadt Šibenik ist eine der bekanntesten kroatischen Segeldestinationen an der dalmatinischen Küste und eine der größten Metropolen im Norden der Region. Segler können dort zahlreiche Sehenswürdigkeiten, Museen, Kirchen und Festungen besuchen. Das venezianische Verteidigungssystem von Šibenik besteht aus vier Festungen, die seit 2017 auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes stehen. Die Festungen St. Michael, St. Johannes, St. Nikolaus und Šubićevac sind definitiv einen Besuch wert. Die lebhafte Innenstadt ist terrassenförmig angelegt und UNESCO-geschützt. Ein besonderes Highlight von Šibenik ist die steinerne Kathedrale des Heiligen Jakobs aus dem 15. Jahrhundert. Sie zählt zu den bedeutendsten Bauwerken der Region Dalamtiens.

Die Lage am Fluss Krka macht die Hafenstadt einzigartig: lediglich durch eine schmale Meeresenge ist sie mit der Adria verbunden. Šibenik war einer der ersten Orte, der elektrisch beleuchtet wurde. Dies ist vor allem dem ersten Kraftwerk in Skradinski zu verdanken, das nach den Plänen des Ingenieurs Nikola Tesla erbaut wurde.

Direkt in der Stadt befindet sich der Strand Banj, der seinen Badegästen eine schöne Aussicht auf die Altstadt von Šibenik bietet. Der Strand des Solaris Beach Resort beinhaltet, mit einer Länge von vier Kilometer, fünf Themenstrände mit sauberem, türkisfarbenem Meer. In näherer Umgebung finden sich weitere Strände mit Sandstrand oder Feinkieselstrand.

Marina Mandalina - Segelyacht und Boote in Šibenik chartern

Die Marina Mandalina ist die einzige Marina in Kroatien, die für Superyachten entworfen wurde. Derartige Yachthäfen bieten erstklassige Einrichtungen und Dienstleistungen und werden bestens verwaltet. Mit einer Auszeichnung vom renommierten Yacht Harbour Association of London und dem nationalen Kennzeichen „Safe Stay in Croatia“, bildet sie einen der sichersten Orte zum Anlegen an der Adria.

Die Marina Mandalina verfügt über 440 Liegeplätze und 30 Trockenliegeplätze für Segelyachten, Motorboote oder Katamarane. Die Plätze sind mit seitlichen Fingern ausgestattet, wodurch ein bequemes und sicheres Anlegen ohne das Hantieren mit Mooringleinen möglich ist. Durch einen maximalen Tiefgang von 5,5 m und großzügigen Liegeplätzen können auch Yachten bis zu einer Länge von 10 m bis ungefähr 70 m in der Marina anlegen.

Infrastruktur der Marina Mandalina in Kroatien

Der Yachthafen Marina Mandalina verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, diverse Dienstleistungen und Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Dazu zählen:

  • Allgemeine Reinigungsleistungen
  • Yachtausrüstungsladen
  • 24 h Wasser- und Stromversorgung
  • Outdoor-Parkplatz
  • Concierge
  • Wartungs- und Serviceleistungen für Motoren
  • Videoüberwachung
  • Geldautomat und Wechselstube
  • Restaurant Blue Frog
  • Wellness & Spa-Zentrum
  • Zwei Außenschwimmbäder

In unmittelbarer Nähe befinden sich zwei Badestrände, Tennisplätze, Segelclub, Nachtclub und Disco.

Einkaufen in der Marina Mandalina

Das Einkaufserlebnis in den Boutiquen der Marina Mandalina vervollständigt den Segeltörn ab Šibenik. Dort werden unter anderem luxuriöse, nautische Marken angeboten. In der Marina sowie in unmittelbarer Umgebung gibt es gute Versorgungsmöglichkeiten. Proviant für den Segeltörn findet man täglich auf einem Fisch- und Bauernmarkt. Innerhalb der Marina befindet sich auch ein Supermarkt und in nur 800 m Entfernung drei weitere große Einkaufszentren.

Proviant Einkaufsservice mit JAM Yacht Supply in Šibenik

Zudem können über den Online-Shop von JAM Yacht Supply bequem und einfach Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs für den gebuchten Segelurlaub bestellt werden. Die Lieferung auf die Segelyacht kann individuell abgestimmt werden, sodass beim Check-In bereits alles an Bord ist.

Anreise nach Šibenik in Kroatien

Bei Anreise per PKW ist die Marina nur 5 km von der Autobahn A1 entfernt. Der Hafen Marina Mandalina liegt 40 km vom Flughafen Split (Trogir/ Kaštela) und 55 km vom Flughafen Zadar entfernt. Der Transfer vom Flughafen zur Marina dauert ca. 30 min und kann gerne organisiert werden. Falls ein Shuttle zur Marina gewünscht wird, bitte bis spätestens eine Woche vor Charter bei uns melden. Zudem besteht eine Busverbindung im 20-Minuten-Takt vom Flughafen nach Šibenik.

Aufgrund der unmittelbaren Nähe zur Autobahn kann Šibenik auch von Deutschland und Österreich aus gut mit dem Auto erreicht werden.
Die Entfernungen betragen:

  • München: 790 km
  • Salzburg: 670 km
  • Wien: 700 km
  • Graz: 500 km

Die Marina verfügt über viele Pkw Parkplätze, die 24 Stunden überwacht werden.

Andere Marinas in Kroatien

KONTAKTIEREN SIE UNS

SCHLIEßEN

Pitter Gesellschaft m.b.H.
Raimund-Obendrauf-Straße 30
8230 Hartberg, Österreich

Öffnungszeiten: 08:00 - 18:00 Uhr (Mo - Fr)

Telefonnummer: +43 3332 66 240

E-Mail:

Für allgemeine Anfragen, verwenden Sie bitte dieses Formular:

Für die Datenerhebung und Datenverarbeitung über das Kontaktformular gilt unsere Datenschutzerklärung.

Widerrufsbelehrung: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Ihre Daten werden dann gelöscht, soweit sie nicht für gesetzliche Anforderungen erforderlich sind.

Für spezifische Anfragen, verwenden Sie bitte eines dieser Formulare: